• Sport frei!

          • In der letzten Schulwoche nur Film schauen und die Zeit absitzen – nicht an der EOB! Nach zwei Klassenteamtagen am Montag und Dienstag, bei denen die Klassen mit dem Fahrrad, beim Wandern, im Freizeitbad oder im Zoo Leipzig gemeinsam eine schöne Zeit verbrachten, hieß es am Mittwoch und Donnerstag: „SPORT FREI!“ Die Schüler der Klassen 5-7 (Klasse 8 und 9 befanden sich im Praktikum) konnten zwischen vier Sportdisziplinen wählen. Ob Quietschball, Volleyball, Fußball oder Crosslauf, für jeden war da etwas dabei. Nach einer intensiven Trainingseinheit am Mittwoch, traten dann die Schüler in Teams am Donnerstag in einem Turnier gegeneinander an. Auch die Lehrer wurden ordentlich eingespannt und entdeckten so manche sportlichen Talente wieder. Die Schüler zeigten vollen Einsatz und erkämpften sich bei spannenden Wettkämpfen den Turniersieg. Das gesamte Team der EOB wünscht allen Schülern und Eltern eine gesegnete Ferienzeit. (AI)

          • AK21

          • Heute gibt es nun endliche für alle Schüler Zeugnisse. Bereits vor einer Woche durften die 10er und 9er Hauptschüler ihre Abschlusszeugnisse in den Händen halten.
            Im feierlichen Rahmen konnten wir allen persönlich ihr Abschlusszeugnis überreichen. Die Schüler können stolz auf das Geleistete sein, denn leicht gemacht wurde ihnen der Abschluss nicht. Ständig musste zwischen Online-, Wechsel- und Präsenzunterricht gewechselt werden. Gelernt werden musste viel allein daheim, immer wieder musste man hoffen, dass die Internetverbindung daheim stabil bleibt. Dafür konnten unsere Abschlussschüler in dieser Zeit auch wachsen und zwar z.B. an Selbständigkeit und Medienkompetenz. Und auch dieses Jahr konnte Herr Kischkewitz, als Vorsitzender der Walter-Linke-Stiftung, wieder drei unserer Schüler für ihren hervorragenden Abschluss mit dem Schülerpreis ehren. Einer von ihnen hat sogar einen Durchschnitt von 1,0 erreicht.
            Wir wünschen unseren Absolventen einen guten Start in die neue Freiheit und die damit verbundenen neuen Pflichten. (JJ)

          • Geschafft!

          • Das Schuljahr ist geschafft! Und in unserer letzten Schulandacht in diesem Schuljahr wollen wir Rückblick halten.

            Das Team der EOB wünscht allen Schülern, Lehrern und Eltern gesegnete Sommerferien.

          • 0. Elternabend der neuen 5. Klassen

          • Liebe Eltern der neuen 5ten Klassen, 

            das Schuljahr neigt sich dem Ende und viele fragen sich bereits, wann der 0. Elternabend ansteht. 
            Gestern nun wurden Ihre Einladungen per Post verschickt, der Ein oder Andere sollte sie also bereits in den Händen halten. 
            Gestaffelt nach Klassen findet der Elternabend am 

            13.07.2021 um 18 Uhr, 18:30 Uhr und 19:00 Uhr 

            statt. 

            Welche Uhrzeit für Sie die richtige ist, können Sie Ihrer Einladung entnehmen. 
            Bitte beachten Sie bei Betreten des Gebäudes die Maskenpflicht bis zum Sitzplatz.

            Mit freundlichen Grüßen

            J. Jonscher

          • Hinweise vom VMS zur Schülerbeförderung im neuen Schuljahr

          • Vom VMS wurden uns folgende Hinweise zur Schülerbeförderung im neuen Schuljahr 21/22, zur Beachtung und Information, weitergegeben.

            Bildungsticket

            Achtung: Für das Schuljahr 2021/2022 gilt Folgendes:
            Für alle anspruchsberechtigten Schüler, welche einen Antrag auf Schülerbeförderung beim Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS) stellen und die Voraussetzungen unserer Schülerbeförderungssatzung (SBS 2018) erfüllen, erhalten weiterhin eine SchülerVerbundKarte. Die SBS 2018 behält für das Schuljahr 2021/2022 ihre Gültigkeit.
            Unabhängig davon besteht für alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das BildungsTicket zum Preis von 15,00 Euro pro Monat als 12-Monats-Abo zu erwerben.

            Nutzungberechtigt sind :

            • Schüler bis einschließlich 15. Geburtstag
            • Schüler öffentlicher, staatlicher genehmigter oder staatlich anerkannter privater allgemeinbilender Schulen nach dem 15. Geburtstag
            • Schüler berufsbildender Schulen, die sich nicht in einer dualen Ausbildung befinden (also ohne Ausbildungsbetrieb)
            • Nutzung kann nur von Schülern erfolgen, derenn Schule sich im VMS-Gebiet befindet bzw. deren Wohnort im VMS-Gebiet liegt

            Rückerstattung des Eigenanteiles für das Schuljahr 2020/2021 aufgrund pandemiebedingter Schulschließungen

            Es gab in den letzten Monaten einige Schreiben bzw. Anträge von Eltern, einen Teil des Eigenanteils für die Schülerbeförderung zu erstatten. Die Gremien des ZVMS haben sich intensiv mit der Problematik auseinandergesetzt. Im Ergebnis konnte kein Beschluss herbeigeführt werden, der die rechtliche Grundlage für die teilweise Erstattung von Eigenanteilen schafft. Unabhängig davon möchte ich auf den unverhältnismäßig hohen Aufwand, den damit verbunden Kosten und die durchgehend angebotene Vekehrsleistungen hinweisen.

             

      • Kontakt

        • Evangelische Oberschule Burkhardtsdorf
        • info@schule-eob.de
        • 03721-23212
        • Am Markt 15 09235 Burkhardtsdorf